© SY-Ratzfatz.de / SY-Ratzfatz.com Diese Seite wurde erstellt von Ralf & Ulrike Müseler Impressum und Datenschutz
SY-Ratzfatz.de
Ich fühle Mut, mich in die Welt zu wagen, all Erden Weh und all ihr Glück zu tragen. Mit Stürmen mich herumzuschlagen und in des Schiffbruchs Knirschen nicht zu zagen. Johann Wolfgang von Goethe
Über uns die Ratzfatz Logbuch Reiseblog Galerie Tipps Links Kontakt

Sonntag 02.01.2022

Das Jahr fängt ja Super an ! Eigentlich wollten ich nur mal im Vorschiff hinter der Verkleidung zum Ankerkastenschott gucken was sich dahinter verbirgt. Zum einen sollte dort ein Kabel neu verlegt werden und zum anderen fiel uns im Winterlager ein etwas muffiger Geruch auf der allerdings nicht eindeutig zu lokaloisieren war. Mit dem Wegbau der beiden Verkleidungshälften hatten wir sprichwörtlich die „Büchse der Pandora geöffnet“ ! Unheil und Schaden der nicht einmal ebensso wieder gut zu machen ist, verbarg sich dahinter. Es tat sich eine Baustelle auf die einiges an Nerven, Arbeit und Zeit kosten wird. Aber seht selbst …. Video Part 1 Übrig bleiben nur ein paar Hände voller Torf !

Sonntag 06.02.2022

Wir haben fertig! So, die Baustelle Schott zum Ankerkasten ist bis auf ein paar Restarbeiten fertig. Der Spaß hat uns fünf Wochenenden an Arbeit und einiges an Nerven und Euronen gekostet. Mittlerweile wissen wir auch durch Nachforschungen in div. Internetforen das der Schaden an unsere Bavaria kein Einzelfall ist. Etliche Eigner beklagten gleiches Problem mit einem vom Ankerkasten her durchfeuchteten Schott an ihren Schiffen. Ursächlich hierfür ist aus unserer Sicht die ca. zwei Daumendicke Abdichtung aus Sika (oder was auch immer) von der Schottwand zur Decksschale. Früher oder später muss so eine Dichtwurst versagen und das Wasser aus dem Ankerkasten findet dann ungehindert seinen Weg . Wie auch immer, das neue Schott wurde jetzt umlaufend durch Epoxi-Laminat mit Rumpf - und Decksstruktur verbunden und als Sandwich aus Laminat - Gabunspeerholz - Laminat - Gabunspeerholz - Laminat aufgebaut und hat dadurch eine Gesamtstärke von ca. 40mm.(zuvor ca.18mm) Und wo wir schon einmal dabei waren, haben wir auch gleich das Relais für die Ankerwinsch aus der Winsch an einem gut zugänglichen Ort verbaut und das System um eine Funkempfängerbox zur Fernbedienng der Ankerwinch erweitert . Video Pandora Part 2 Licht amEnde des Tunnels !
Bilder zum vergrößern anklicken

Freitag 18.03.2022

Hochzeitstag! Der neue Jockel für die Ratzfatz wurde heute ins Boot gesetzt und mit dem bereits im Herbst montierten Saildrive verheiratet!. In einer Woche kommt die Ratzfatz dann endlich wieder ins Wasser :-)
Bilder zum vergrößern anklicken

Samstag 02.04.2022

Saisonstart 2022 Nach einer sehr arbeitsintensiven Wintersaison an unsere Ratzfatz kann es Jetzt endlich wieder los gehen! Der neue Jockel wurde erfolgreich in Betrieb genommen ( guckst du Videolink ) und die Ratzfatz liegt mittlerweile auch an Ihrem Liegeplatz. Außerdem wurden zwischenzeitlich die neuen Matratzen fürs Vorschiff geliefert und die Pantry hat einen neuen Herd mit Backofen bekommen :-)
Bilder zum vergrößern anklicken